Damit wir in
Bewegung bleiben

Bandagen

zur Entlastung von Gelenken und zur Linderung von Schmerzen

Orthesen

zur Stabilisierung, Korrektur und Ruhigstellung von Gelenken oder Körperteilen

Was kann eine Bandage oder Orthese für mich tun?

Die Kompressionswirkung von Bandagen sorgt für eine verbesserte Durchblutung der betroffenen Körperstelle und kann den Heilungsprozess nach Verletzungen erheblich beschleunigen. Bandagen dienen der Unterstützung von Gelenken, Knochen, Muskeln, Sehnen und Bändern. Sie werden primär eingesetzt um Schmerzen zu lindern und Gelenke im Bewegungsablauf zu entlasten.

Während Bandagen Halt geben und durch Kompression eine schmerzfreie Bewegung von Gelenken unterstützen, ermöglichen Orthesen durch feste Stabilisierungselemente eine gezielt geführte Bewegung.

Bandagen & Orthesen

Knöchelbandagen

Kniegelenksbandagen

Sprunggelenksorthesen zur Ruhigstellung

Fußheberorthesen bei Fußheberparesen

Ob im Alltag oder im Sport – Eingebaute Stütz- und Führungselemente helfen Ihnen Ihre Bewegungen besser zu steuern und beugen Folgeschäden durch Fehlhaltungen und Überanspruchung vor. Durch gezielte Stabilisation der betreffenden Körperpartien können Muskelverspannungen abgebaut und das Risiko von Verletzungen vermindert werden. Profisportler können Ihre sportliche Leistung durch das Tragen von Bandagen erhöhen.

Es gibt eine Vielzahl von Bandagen für Fuß, Knie, Hüfte und Oberschenkel, Wirbelsäule, Ellenbogen, Hand und Schulter.

Fuß:

Entzündungen und Schmerzen der Achillessehne, Verletzungen oder Arthrose im Sprunggelenk, Bänderzerrungen- und prellungen
Knie:
traumatische Kniegelenkbeschwerden (Meniskus-, Innenband-, Kreuzbandriss), Knieschmerzen, Entzündungen oder Schwellungen nach Operationen, Kniegelenksarthrose, Fehlstellung der Kniescheibe (Patella), entzündliche Erkrankungen des Knorpelgewebes
Oberschenkel:
Muskelfaserriss, Muskelprellung
Rücken:
Dysbalance der Rückenmuskulatur, Bänderdehnungen bzw. Bänderschwäche, schmerzhafte Veränderungen der Lenden- bzw. Kreuzwirbel, Bandscheibenvorfall
Ellenbogen:
Tennis- und Golferellenbogen, Ellenbogenarthrose
Hand:

Sehnenscheidenentzündung, Karpaltunnelsyndrom, Handgelenksverschleiß- und Arthrose
Schulter:
Verletzungen des Schultergelenks, Schmerzen nach Operation des Schultergelenks

Lassen Sie sich von uns Vor-Ort beraten!

Ihr Arzt hat Ihnen eine Bandage oder Orthese verordnet?

Dann kommen Sie in unsere Filiale! Bei uns können Sie zwischen verschiedenen Qualitäten wählen. Unsere Beraterinnen und Berater können mit Ihnen gemeinsam vor Ort, das für Sie beste Produkt heraussuchen.

nach oben