Gesundheit
beginnt bei der
Auswahl von
fußgerechten
Schuhen

Gesundheit
beginnt bei der
Auswahl von
fußgerechten
Schuhen

Gesundheits-,Spezial- und Therapieschuhe

Gesundheitschuhe

Komfortschuhe
Stretchschuhe
Hallux-Valgus Schuhe Sensitiv /Prophlyaxeschuhe

Aktivschuhe

Spezial-und Therapieschuhe

Verbandsschuhe
Lymphschuhe
Diabetikerschutzschuhe
Entlastungsschuhe
Stabilisationsschuhe

Schuhe die perfekt passen – für jedes Bedürfnis

So unterschiedlich wie jeder Fingerabdruck ist auch jeder Fuß. Wir als Fuß- und Schuhexperten finden für fast jeden Fuß den passenden Schuh. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, welche Konfektion, welche Weiten und welchen Schnitt ein Fuß braucht. Wer lange und bis ins hohe Alter auf gesunden Füßen unterwegs sein will, sollte Schuhe tragen, die fußgerecht sind.

Gesundheitsschuhe
-Gesundheit beginnt bei der Auswahl von fußgerechten Schuhen

Für die 
gesundheitsbewusste 
Frau von heute

Gesundheit und höchster Komfort

Wir sind Experten für Gesundheitsschuhe und kennen uns richtig gut aus. 
Unseren Kunden empfehlen wir ausschließlich Komfort und Gesundheitsschuhe, die auf die eigene Fußform, den Fußumfang, die Körperstatik, das Gewicht und natürlich den Zweck abgestimmt sind. Perfekter Halt und Bewegungsfreiheit für den Fuß sind für uns das Ziel jeder Versorgung.
  • Schuhe bei Hallux Valgus
  • Schuhe bei Spreizfuß
  • Schuhe bei Arthrose im Sprunggelenk
  • Schuhe bei Arthrose in den Zehen
  • Schuhe bei Hallus Rigidus

Besser laufen ohne Kompromisse

Um sich wohlzufühlen muss der Schuh passen. Ohne Wenn und Aber. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden eine große Auswahl an Komfort und Gesundheitsschuhen in allen Komfort- und Mehrweiten und mit natürlichen und innovativen Materialien.

"Mehrweiten für den kräftigen Fuß"

Laufen wie auf Wolken

Absolute Wohlfühlgarantie! Schauen Sie doch mal bei uns im Geschäft rein oder vereinbaren Sie gleich einen Termin zur Beratung!

Spezial- und Therapieschuhe

Verbandschuhe - Wenn der Fuß Entlastung braucht.

Wer mit Wunden, Ödemen oder Verbänden geplagt ist benötigt Schuhe, die druckentlastend und ausreichend weit sind. Wenn der Fuß so stark deformiert oder geschwollen ist, dass immer wieder Druckstellen in normalen Schuhen auftreten, sind Verbandschuhe angebracht. Wir bei ComfOrtho haben für fast alle Beschwerden eine große Auswahl an Spezial- und Therapieschuhen.


Varomed Verbandschuhe sind der ideale Begleiter für Füße, die mehr als Entlastung brauchen.

Für die ganz speziellen Bedürfnisse

Um den Druck auf den Fuß zu minimieren, sind Verbandschuhe mit sehr anpassungsfähigen Materialien wie Stretch oder Frottee ausgestattet. Stabile Sohlen und Verstärkungen am Schaft geben dem Fuß einen guten Halt. Unser Ziel ist es Schuhe zu finden, die Schmerzen lindern, die Wundheilung fördern und die Mobilität wiederherstellen und erhalten. Viele unsere Modelle sind als Hilfsmittel gelistet und können über ein ärztliches Rezept nach Genehmigung durch Ihre Krankenkasse mit uns abgerechnet werden.

Diabetesschutzschuhe - Besonderer Fußschutz beim Diabetischen Fußsyndrom

Kein Risiko eingehen

Diabetes geht nicht nur auf die Augen, sondern auch auf die Füße. Durch den verlangsamten Stoffwechsel können bei Risikofüßen Wunden nur schlecht heilen und Druckstellen zu ernsten Problemen führen. Ein Großteil von Fußwunden wird durch „schlechtes“ Schuhwerk verursacht. Um den Fuß beim Diabetischen Fußsyndrom dauerhaft zu schützen, stehen Ihnen unsere Berater engagiert zur Seite.

Lymphschuhe

Patienten mit stark geschwollenen Beinen aufgrund von Ödemen finden seltenst passende Schuhe. Nach erfolgreicher Entstauungstherapie sollten Betroffene neben einer gezielten medizinischen Kompressionstherapie bei Ödemen Schuhe tragen, die auf keinen Fall an der Fessel einschneiden. Unsere Lymphexperten begleiten unsere Kunden mit großem Einfühlungsvermögen bei der Auswahl der richtigen Schuhe.

Varomed Lypmhschuhe R bieten speziell für Lymphpatienten eine besondere Weiteneinstellung für den Rückfuß.


Entlastungsschuhe-Nach Operationen und Wundversorgungen

Um Therapien am Fuß nach Operationen oder in der Wundversorgung zum Erfolg zu bringen, müssen Patienten kurzeitig oder langzeitig spezielle Entlastungsschuhe tragen. Diese werden zur Druckumverteilung und Mobilisierung des Fußes eingesetzt. 
 In aller Regel verordnet der behandelnde Arzt den entsprechenden Schuh beispielsweise vor einer geplanten OP. Nach Genehmigung der Krankenkasse und dem Ausmessen des Fußes erhalten Sie das entsprechende Hilfsmittel.
nach oben